9-Wöchiger Töpferkurs 9 x 3 Std. (16+) *Intensivkurs an der Töpferscheibe mit Juri in Nеubau (für Anfänger*innen)

ab  450,00

* inkl. MwSt

+ Gesamtdauer – 27h (9 x 3h)
+ Bis zu 8 Personen

Manchmal soll es mehr als nur ein Schnuppern sein, um ein Bedürfnis zu stillen.
Mit unserem 9-Wochen-Kurs möchten wir dich zu einem Intensivkurs auf der Töpferscheibe einladen. Ganz gleich, ob du noch nie zuvor mit der Töpferscheibe gearbeitet hast, wir beginnen bei null. Was bedeutet Steinzeug? Wie zentriere ich den Ton? Warum ist sorgfältiges Kneten vorteilhaft? Bei wieviel Grad werden meine Stücke nun gebrannt? Wenn ich einen Becher gedreht habe, wie mache ich daraus eine Schüssel? Und warum dreht sich meine Drehscheibe im Uhrzeigersinn und die meiner Nachbarin dagegen?

+ Programm des Kurses
In den ersten beiden Einheiten beschäftigen wir uns mit dem Prozess des Zentrierens und damit, wie du deinen Tonklumpen in ein Kunstwerk verwandelst. In der dritten Woche lernen wir die Grundlagen des Töpferns kennen, von der Grundform, über dem Zylinder bis hin zu einer fertigen Tasse. In Woche Vier werden die dann bereits lederharten Tassen verfeinert. Henkel werden angebracht und die Unterseiten gesäubert. In 5 Woche widmen wir uns wieder dem Zylinder und formen daraus Schüsseln. In der 6. Woche drehen wir deine Stücke wieder ab und verfeinern sie. In Woche 7 wiederholen wir den gesamten Prozess und formen dieses mal Vasen. Die Woche darauf werden diese wieder abgedreht. Die letzte Woche nutzen wir dann zum Glasieren deiner Stücke, um sie in voll funktionsfähige Keramik zu verwandeln.

8 fertige Stücke sind im Preis inbegriffen. Jedes weitere kostet 12,00 Euro extra.

+Wann?
Neun Dienstage in Folge von 18:00 bis 21:00Uhr

+ Länge der Kurseinheiten
In unserem 9-wöchigen Kurs mit Juri sind wöchentliche, dreistündige Unterrichtsstunden mit unserem erfahrenem Kursleiter enthalten, der dir bei jedem Schritt die Hand hält – wenn nötig auch wortwörtlich. Das ganze wiederholt sich 9 mal.
oder

+ Der Kursplan
1. Tag – Zentrieren & Co
Am ersten Tag dieses Kurses dreht sich alles darum den Ton auf der Drehscheibe zu zentrieren, einer der wichtigsten und anspruchsvollsten Techniken dieses Handwerks. Außerdem zeigen wir euch richtiges Kneten und weiter Vorbereitungstechniken, welche die Grundsteine des Töpfern darstellen.

2. Tag – Zylinder töpfern
Nach dem wir unseren Ton erfolgreich zentriert haben, widmen wir uns der Gestaltung eines Zylinders. Dieser ist eine weitere Grundlage für alle zukünftigen Schritte, die noch Folgen werden.

3. Tag – Tassen formen
Nachdem die Basics erlernt wurden, geht es nun ans Eingemachte, die Formgebung. Deine erste selbstgetöpferte Gebrauchskeramik findet ihre Form.

4. Tag – Rückseiten, Henkel und Fertigstellung 
In der letzten Einheit kümmern wir uns um die Rückseiten der getöpferten Werke und schlickern Henkel auf die lederharten Tassen.

5. Tag – Schüsseln formen
An diesem Tag widmen wir uns wieder der Grundlage, die Gestaltung eines Zylinders und danach konzentrieren wir uns auf die Formgebung, um so deine ersten Schüsseln zu kreieren.

6. Tag  – Rückseiten, Abdrehen und Fertigstellung
In dieser Einheit stellen wir deine gedrehten Schüsseln fertig, in dem wir eine Fuß anbringen und die Unterseite final säubern.

7. Tag  – Vasen formen
An diesem Termin stellen wir eigene Vasen her. Wir konzentrieren uns wieder auf die Grundlagen und widmen und dann der genauen Formgebung.

8. Tag – Rückseiten, Abdrehen und Fertigstellung
Hier drehen wir deine hergestellten Vasen ab, kümmern uns um die Unterseite und stellen das Stück fertig.

9. Tag– Glasieren 
Nachdem all deine getrockneten Stücke bei 960° Grad gebrannt wurden, kommt ihr zurück zu uns in Studio und wir zeigen euch die Technik des Glasierens. Dieser Schritt besitzt großes Potential, denn durch die individuelle Farbgebung wird deine Keramik absolut einzigartig.

+ Kann ich einen Termin verschieben?
Der Kurs findet in 9 aufeinanderfolgenden Wochen immer zum selben Termin statt, sprich gleicher Tag, gleiche Zeit.
Wenn du es nicht zu einem Termin schaffen solltest, können wir leider keinen Nachholunterricht anbieten. Du kannst jedoch für die Zeit, die du verpasst hast, kostenlos unser offenes Studio nutzen und eigenständig üben. Für Fragen sind wir natürlich in der Nähe. :)

+ Unterrichtsdauer – 9 x 3h = 27h gesamt

+ Language of the course
German & English

+ Kursleiter/in
Dieser Kurs wird von Juri geleitet – einer unserer erfahrenen Keramiker sowie ein wertvolles Teammitglied von Fresh Ceramics.

+ Keine Erfahrung erforderlich
Dieser Kurs ist ideal für ALLE Keramikanfänger*innen. Kinder mit Eltern – ab 14 Jahren.

+ Standort Neubau
Westbahnstraße 18, 1070 Wien

+ Kurskosten
450 Euro/Person (Dieser Preis ist endgültig: alles inklusive!)

Falls du deine Stücke nicht brennen und dann glasieren möchtest, kannst du stattdessen kostenlos unser Open Studio ein ganzes Monat lang nutzen.
(Request a free month of membership if you don’t want to fire and glaze your pieces)

+ Geschenkkarte
Denkst du an jemanden, der sich über die Teilnahme an diesem Kurs freuen könnte? Perfekt, dafür haben wir einen hübschen Geschenkgutschein – sowohl in digitaler als auch in gedruckter Form. Die digitale Karte kann sofort an den/die Beschenkte/n geschickt werden und die gedruckte Version braucht 1 – 3 Tage, bis sie in deinem Briefkasten liegt.

+ Sprache im Kurs
Dieser Kurs wird in Deutsch abgehalten.
All unsere Kursleiter und Kursleiterinnen sprechen auch Englisch, falls es benötigt wird. Wenn du aber einen Kurs in Englisch besuchen möchtest, klick gerne HIER. 

 

9-Wöchiger Töpferkurs 9 x 3 Std. (16+) *Intensivkurs an der Töpferscheibe mit Juri in Nеubau (für Anfänger*innen)

ab  450,00

* inkl. MwSt

+ Gesamtdauer – 27h (9 x 3h)
+ Bis zu 8 Personen

Töpferkurse in Wien - lustig, herzlich und einladend

Willkommen bei Fresh Ceramics, deinem Keramikstudio und Shop in Hietzing und Neubau. Wir sind hier, um die keramischen Wünsche unserer Nachbarn und der gesamten Gemeinschaft zu erfüllen. Lass dich von uns inspirieren und entdecke die wunderbare Welt der Keramik!


SIGN UP TO OUR NEWSLETTER

Copyright © Fresh Ceramics.

    Your Cart
    Your cart is emptyReturn to Shop